CarWrapping und Scheibentönung

Car Wrapping (Englisch to wrap = einwickeln) bezeichnet das komplette Folieren eines Autos und bietet Ihnen unzählige Gestaltungsmöglichkeiten.

Mit Car Wrapping meint man die großflächige Anbringung von selbstklebender, hochelastischer und dehnfähiger Kunststofffolie auf der Außenhaut von Fahrzeugen. Die Anbringung kann aus Gestaltungs-, Kennzeichnungs- oder Werbezwecken erfolgen.

Wünschen Sie sich ein neues Design oder steht Ihr Fahrzeug zum Verkauf, können Sie die Folie rückstandslos entfernen. Und der Lack darunter sieht aus wie vor der Beklebung.

Scheibentönung wird vorwiegend im Automobilbereich eingesetzt. Sie dient dem Sonnenschutz, aber auch zur Verdunkelung aus Designgründen. Die Lichtdurchlässigkeit hat verschiedene Grade und es gibt die Tönungsfolien in verschiedenen Farben.